NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK.

Der Trog, aus dem die Schweine fressen, ist immer der Gleiche.

Es sind nur die Schweine, die sich ändern.

 

   

 

 "Europa krümmt sich wie der Wurm, ehe ihn der Stiefel zertritt." - Karl Kraus

"Fuck the EU" -
Victoria Nuland



Zum Jubiläum der Vertreibung der terroristischen Supermacht aus Vietnam:

Vietnam war nicht die große Herausforderung einer Generation, wie gesagt wird. Das war ein krimineller Angriffskrieg gegen ein unschuldiges Volk, durchgeführt von amerikanischen Politikern und Bürokraten ohne die leiseste Spur von Ehre oder Anstand. Millionen Menschen in Indochina wurden ermordet. Nahezu 60.000 Amerikaner kamen ums Leben. Das Blut, das an Amerika klebt, wird nie abgewaschen werden.

 

Die einzige moralische Verpflichtung war, ihn zu verhindern. (Sheldon Richman)

 


Sollen die Menschen im Jemen ausgehungert werden?



Die Vereinigten Staaten von Amerika drohen mit ‘militärischer Option’,

während sich das iranische Hilfsschiff dem Jemen nähert

 

Pentagon schlägt Alarm, weil dieses Frachtschiff von Kriegsschiffen begleitet wird

 

Jason Ditz 

 

 

 

Obwohl das iranische Shahed-Frachtschiff viel zu langsam war, um seine Ladung von humanitären Hilfsgütern während der fünftägigen Waffenruhe in den jemenitischen Hafen Hodeida zu liefern, fährt das Schiff noch immer in diese Richtung, was das Pentagon reizt.

 


 

Regierungsvertreter der Vereinigten Staaten von Amerika sprechen jetzt offen über die Möglichkeit von „militärischen Optionen” gegen das Schiff und bringen Überraschung und Beunruhigung darüber zum Ausdruck, dass das Frachtschiff von Marineschiffen eskortiert wird.

 


 

Das, obwohl der Iran sich sehr offen bei der Abfahrt des Schiffs in der vergangenen Woche über die Tatsache geäußert hat, dass es eine Eskorte durch Marineschiffe bekommen werde. Da das Schiff in See ging, nachdem Saudiarabien den Flughafen Sanaa zerstört hatte, um die Lieferung von Hilfsgütern per Frachtflugzeug zu verhindern, überrascht es nicht, dass man das Hilfsschiff nicht ungeschützt losfahren lassen wollte. Zwei iranische Kriegsschiffe eskortieren es.

 


 

Iranische Regierungsvertreter warnen, dass jeder Angriff auf das Schiff mit dem Risiko verbunden sein wird, einen regionalen Krieg auszulösen. Für Saudiarabien mag das weniger als eine Warnung als eine Gelegenheit erscheinen, da das Königreich angesichts der Vorstellung gegeifert hat, den Jemen in einen offeneren Konflikt mit dem Iran und dem Rest der schiitischen Welt hineinzuziehen.

 


erschienen am 19. Mai 2015 auf > Antiwar.com > Artikel


siehe dazu im Archiv:


John V. Walsh - Warum sind Russland und China (und der Iran) vorrangige Feinde der herrschenden Elite der Vereinigten Staaten von Amerika?
Tarak Barkawi - Atomwaffen und orientalische Verhältnisse
Glen Ford - Obamas Krieg gegen die Zivilisation
John Philpot - Versagen des Internationalen Rechts und der Menschenrechtsinstitutionen: Palästina, Syrien und Irak im Jahr 2014
Susan Abulhawa - Die abscheuliche Heuchelei des Westens
Ismael Hossein-zadeh - Das Chaos im Mittleren Osten und darüber hinaus ist geplant
Stephen Kinzer - BP im Golf – im Persischen GolfDmitry Orlov - Wie man einen Krieg beginnt und ein Weltreich verliert
Greg McInerney - Die Ruinierung Irlands
Jonathan Turley - Das Große Geld hinter dem Krieg: der militärisch-industrielle Komplex
William Blum - Scheinheiligkeit dieser Größenordnung verdient Respekt!

Im ARCHIV finden Sie immer interessante Artikel!

Die Weiterverbreitung der Texte auf dieser Website ist durchaus erwünscht.

In diesem Fall bitte die Angabe der Webadresse
www.antikrieg.com nicht zu vergessen!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   

Gefährliche Geheimnisse 2015 - Wie USA und EU den Freihandel planen

In diesen Wochen verhandeln die USA und die EU hinter verschlossenen Türen über ein Freihandelsabkommen, das 2015 in Kraft treten soll. Die Geheimverhandlungen bedrohen massiv die Rechte der Bürger in Europa.

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de