Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 187 Gäste und keine Mitglieder online

   

Gas-Pipeline

Nord Stream 2: Russlands Tricks gegen US-Sanktionen

Der russische Rohrleger "Akademik Cherskiy" soll die umstrittene Gas-Pipeline Nord Stream 2 fertigstellen - nachgerüstet mit EU-Technik. DW-Recherchen zeigen, wie sich die Russen an den US-Sanktionen vorbeimogeln.

 

"Jede Pipeline-Ausrüstung hat ihre Geschichte", so der Slogan auf der Internet-Seite der italienischen Firma Nuova Patavium. Dieses Motto trifft besonders auf die Ausrüstung der kleinen Firma aus einem Vorort von Padua zu, mit der kürzlich das russische Verlegungsschiff "Akademik Cherskiy" ausgestattet wurde. Eine Geschichte wie ein Wirtschaftskrimi. 

Ausrüstung für "Akademik Cherskiy"

Wenn der russische Rohrleger mit dem Namen ″Akademik Cherskiy″ Ende März seine Arbeit unweit von Rügen aufnimmt, steht das Schiff international im Fokus. Der Auftrag ist die Fertigstellung von Nord Stream 2, des zweiten Strangs der geopolitisch wohl umstrittensten Gaspipeline der Welt. 

russlands-tricks-gegen-us-sanktionen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de