Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 130 Gäste und keine Mitglieder online

   

Seenotrettung im Mittelmeer

265 Bootsflüchtlinge erreichen Sizilien

Nach der Rettung der Flüchtlinge auf dem Mittelmeer hatte das Schiff der NGO "Open Arms" einige Tage nach einem sicheren Hafen gesucht. Nach der Absage Maltas gab jetzt ein Hafen in Sizilien grünes Licht.

Das spanische Rettungsschiff "Open Arms" hat 265 in Flüchtlinge nach Sizilien gebracht. Die Mehrheit der in den vergangenen Tagen im südlichen Mittelmeer geretteten Migranten sollten nach Angaben des italienischen Rundfunks auf ein Quarantäne-Schiff vor dem Hafen von Porto Empedocle gebracht werden. 50 Minderjährige würden in eine Einrichtung auf dem Festland untergebracht, hieß es weiter. Wegen der Corona-Beschränkungen durfte das Schiff nicht in den Hafen einlaufen.

https://www.dw.com/de/265-bootsfl%C3%BCchtlinge-erreichen-sizilien/a-56125938

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de