Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 133 Gäste und keine Mitglieder online

   

Verstärkung für Seenotrettung 

Banksy sponsort Sea-Watch-Schiff

 

Rosa und mit aufgemalten Herz-Rettungsring: Die Hilfsorganisation Sea-Watch hat nun ein ganz besonderes Gefährt in der Flotte. Bemalt und bezahlt hat das Schiff der Streetart-Künstler Banksy. Die "Luise Michel" konnte bereits 89 Menschen in Seenot retten und hat ein besonderes Feature.

Der geheimnisumwitterte Streetart-Künstler Banksy unterstützt laut der Hilfsorganisation Sea-Watch ein Schiff zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer. Die deutsche Organisation twitterte am Donnerstag: "Ein Schiff gesponsort und bemalt von #Banksy, eine erfahrene Such- und Rettungsmannschaft aus ganz Europa - die MV Louise Michel sicherte bereits zwei Einsätze der Sea Watch 4 und hat jetzt selbst 89 Menschen gerettet. Wir sind begeistert über die rosa Verstärkung!"

Banksy-sponsort-Sea-Watch-Schiff

 

Ob denn die Geretteten von dem rosa Schiff eher in Europa aufgenommen werden?

Es sind tatsächlich jetzt viele deutsche Schiffe im Mittelmeer im Einsatz, auch in der Nähe von Tunesien.

 

PLAN B.DE

CAROLIN.DE

Sea Watch 4 DE

Luise Michel. DE

Sea Watch Bravo.DE

Sea Watch Tango.DE

SONNE. DE

EMA. DE (liegt kurz vor Tunesien)

 

Täuschland rettet unaufhörlich. Es bleibt abzuwarten, wie lange das noch klappt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de