Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 154 Gäste und keine Mitglieder online

   

USA erpressen Deutschland mit Iran-Methode

 

Die Beziehungen der Bundesregierung zum Verbündeten in Washington sind aus vielen Gründen schlecht. Doch den Streit um das Pipeline-Projekt Nord Stream 2 führen die USA mit besonders perfiden Mitteln. Das liegt auch daran, dass das Land sein eigenes Erdgas verkaufen will.

Die texanische Hafenstadt Brownsville an der Grenze zu Mexiko und das Hafenstädtchen Sassnitz auf der Insel Rügen haben außer ihrem Meerzugang keine Gemeinsamkeiten. Dennoch ereigneten sich am 5. August 2020 an beiden Orten Dinge, die auf den zweiten Blick eng miteinander verknüpft sind - und die die deutsch-amerikanischen Beziehungen schwer belasten.

USA-erpressen-Deutschland-mit-Iran-Methode

 

Übrigens, selbst der Deutsche Umweltverein macht bei den Amis mit - gegen unser Land - wie auch einige EU-Mitglieder, die sehr gut durch die EU genährt wurden. Sie sind sauer, weil die Pipelines nicht mehr durch ihre Länder laufen und ihnen die russischen Durchleitungszahlungen fehlen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de