Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 220 Gäste und keine Mitglieder online

   

Profiteure der Pandemie

Die US-Milliardäre haben allein in den vergangenen Wochen mehr

Vermögen angehäuft, als das, was sie bis 1980 besaßen.

Corona — der Seuchen-Hype, der Millionen von Menschen in Armut, Verzweiflung und Unfreiheit getrieben hat, erweist sich für eine kleine Minderheit als Glücksgriff. Es sind jene, die es schon immer verstanden haben, das Stroh in den Köpfen der Bürger zu Gold zu spinnen. Die Corona-Krise bietet für Milliardäre nicht nur enorme Chancen auf weitere Bereicherung — sie versteckt diesen skandalösen Raubzug auch hinter den beängstigenden Zahlenkolonnen der Virologen und Politiker. Die Menschen bemerken nicht, wie sie hintergangen werden und glauben ihren Regierungen das Märchen von Anstand und Zusammenhalt.

von Alan MacLeod

Das Institute for Policy Studies stellte in einem neuen Bericht fest, dass Amerikas ultrareiche Elite einen Anstieg ihrer Vermögenswerte um 282 Milliarden Dollar in nur 23 Tagen verzeichnet, während mehrere zehn Millionen Amerikaner im Verlaufe der Coronavirus-Pandemie ihren Arbeitsplatz verloren haben. Das geschah trotz der Tatsache, dass in diesem Quartal ein Wirtschaftsrückgang von 40 Prozent erwartet wird.


https://www.rubikon.news/artikel/profiteure-der-pandemie

Ich ahnte, dass hinter dem Corona eine ganz andere List steckt, als das Beschützen der Bürger!! Was ich bei dem Bildchen nicht deutlich genug dargestellt habe, das ist das Finanzkapital. Die haben die wirkliche Macht übernommen!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de