Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 305 Gäste und keine Mitglieder online

   

Kanaren: 720 Migranten auf 23 Booten im Januar gelandet

Aus Nordafrika sowie aus Ländern südlich der Sahara

.

Bereits vor Jahren warnte der Verband der afrikanischen Verbände auf den Kanaren davor, dass die Route auf die Inseln wieder so aktiv wird, wie im Jahr 2006 als an Rekordwochenenden mehr als tausend Migranten ankamen.

Und der Verband hatte recht mit seiner Hiobsbotschaft.

 

Mit fast 3000 illegalen Einwanderern auf 133 Booten erlebten die Kanaren schon im vergangenen Jahr wieder einen neuen Migrantenansturm. Und dieser Ansturm setzt sich auch im neuen Jahr fort.

So erreichten schon im Januar auf 23 Booten wieder 720 Migranten die Küsten von Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura.

Die letzten beiden Boote mit 82 Personen aus Ländern südlich der Sahara wurden erst am gestrigen Donnerstag vor Gran Canaria abgefangen.

720-migranten-auf-23-booten-im-januar-gelandet

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de