Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

   

Selbstvernichtung der Deutschen? –

Wie sich Deutschland gegen Russland

und China in Stellung bringen lässt


Die USA planen in diesem Frühjahr ihre größten Manöver auf europäischem Boden seit Ende des Kalten Kriegs. 20.000 US-Soldaten sollen im April und Mai nach Europa geschickt und über Belgien und die Niederlande per Bahn und Binnenschiffen quer durch Deutschland nach Polen und an die Nato-Ostflanke zu dort schon stationierten 17.000 Nato-Truppen transportiert werden. Logistische Drehscheibe werde Deutschland sein.1  – Eine aggressive Provokation gegen Russland, die leicht einen erneuten Krieg in Europa auslösen kann. Soll nach zwei Weltkriegen Deutschland endgültig vernichtet werden? Angelika Eberl zeigt nachfolgend Zusammenhänge auf. (hl)

selbstvernichtung-der-deutschen/

Unsere Lage wird ernst! Man muss sich nur die täuschenden Sätze von Knarrenbauer und Flintenuschi deutlich vor Augen führen.

Dieser Artikel führt alles an, was man nur an Warnungen herausgeben kann! Ist es euch egal, wenn unser Land und unsere Mitmenschen einmal wieder zerstört werden? - Übrigens, von unserem Land wird vermutlich nichts übrig bleiben, nach einem Krieg.
2003 gingen Hunderttausende auf die Strasse - um die Regierung davon abzuhalten, im Irakkrieg mitzumischen. Es ging nur um eine Beteiligung in einem anderen Land. Heute tummeln sich etliche deutsche Soldaten in fernen Ländern herum, im Auftrag der NATO.

Die NATO diente einmal zur Friedenssicherung. Heute bestimmen die USA, welche Länder die Nato angreifen soll. Sie setzen die Angriffskriege der USA durch!

Die Bundeswehr stellt schon Minderjährige zum Kriegspielen ein. Ja, die sind noch sehr gut beeinflussbar. Es ist alles schon weiter fortgeschritten, als es offiziell bekannt ist. Während Trump sich offiziell zurückzieht, hat er jedoch seine Lunten überall gezündelt. - Aber es wird nun von Deutschland gefordert, sich führend in Europa zu zeigen. Es hat doch schon zweimal geklappt.

Es besteht nur die Frage: Warum sollen wir gegen Russland und China, wie gegen den IRAN und in Afrika Kriege anzetteln. Das sind Länder, die uns nichts getan haben. Sie werden uns auch nichts tun, wenn wir sie nicht angreifen.

Bitte lest euch den obigen Artikel sehr gut durch. Dieses Thema wird unser Verhängnis werden. Die überall verhassten Amis betreiben ihren Krieg teilweise vom deutschen Boden aus. Was glaubt ihr denn, wo man den Krieg entlädt?
Amerika ist sehr weit vom Schuss. Nur in einem kommenden Krieg werden sie genau wie Europa bombardiert werden.

Wehrt euch - bevor es zu spät ist. Statt euch für das Klima ins Zeug zu legen, solltet ihr es lieber für den Frieden tun.

Mit einem Krieg sind ohnehin die Klimapläne gestoben. Das Militär zerstört auch noch die letzten guten Klimaströme.

Aber darüber spricht ja keiner! Zurück bleiben verseuchte Böden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de