Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 196 Gäste und keine Mitglieder online

   

USA holen sich Reparationen von Syrien, ungefragt

Damn Asskiss: Wenn man einen Krieg verliert, kann das schon mal ein richtig teures Unterfangen werden. Das Zauberwort dazu nennt sich „Reparationen“. Gerade Deutschland hat diesbezüglich ganze tolle Erfahrungen gemacht, die reichen bis ins benachbarte französische Versailles. Baschar al-Assad muss gerade entgegengesetzte Erfahrungen machen, dass es nicht minder teuer kommen kann, wenn man einen Krieg gewinnt. Sicher, wir wissen ja, das ist der Typ der sein eigenes Volk abschlachtet und deshalb von seinem Volk stets mit großer Mehrheit im Amt bestätigt wird … soweit wir dem Tenor der guten West-Propaganda folgen mögen oder müssen.

Kurz zum Hintergrund. Die USA gründeten einst al-Qaida und gelten auch im weiteren Sinne als Gründungsmitglied des Islamischen Staates. Man brauchte diese Terroreinheiten, um den Krieg gegen den Terror in jedes x-beliebige Land tragen zu können. Schließlich muss man als Weltpolizist ja auch mal in die lukrativen Ecken des Planeten nach dem Rechten schauen. Nur ganz ohne Grund geht das eben nicht. Zu diesen Ländern gehörte selbstverständlich auch Syrien. Immerhin zeigte sich der Assad nicht so gefügig, wie man als Staat und Regierungschef gegenüber dem Weltpolizisten zu sein hat. Eine Aufzählung der zu überfallenden Staaten[YouTube] gab es bereits kurz nach 2001 … sofern die Agenda dazu nicht bedeutend älter ist.

 

https://qpress.de/2019/12/28/usa-holen-sich-reparationen-von-syrien-ungefragt/

Hier handelt es sich zwar um eine SATIRE - die jedoch wahre Inhalte wiedergibt.

Dass sich die USA nicht an bestehende Verträge hält, dass sie die UNO im Griff haben und ein einziges VETO ausreicht, um jede Entscheidung der UNO zu stoppen, sie keiner Unterwerfung des Internationalen Gerichtshofes zustimmen, das sagt schon sehr viel aus. Wer will also die USA zu etwas zwingen? Das klappte wohl nur als Weltgemeinschaft - einstimmig.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de