Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 192 Gäste und keine Mitglieder online

   

Hunderte Flüchtlinge gestrandet 

13 Flüchtlingsboote auf Griechen-Inseln

 

Dramatische Szenen auf Lesbos: Am Freitag kamen mehrere Hundert Flüchtlinge innerhalb einer Stunde auf der griechischen Insel an.

Die Küstenwache zählte 13 kleine Boote, die 546 Menschen an Bord hatten. 32 Menschen in einem weiteren Boot seien auf See gerettet und auch nach Lesbos gebracht worden. 65 Menschen wurden auf die Insel Kos und aufs Festland gebracht.

Die Griechen schickten ein Schiff ihrer Marine nach Lesbos, das 5000 Menschen zum Festland bringen sollte, weil in den Lagern kein Platz ist. Nach BILD-Informationen sollen alte militärische Einrichtungen deshalb als Flüchtlingslager genutzt werden.

neue-fluechtlingswelle-auf-lesbos

Erdowahn hat sie von der Leine gelassen und nun geht es los ................

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de