Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 177 Gäste und keine Mitglieder online

   

Libyen-Konflikt

USA blockieren Libyen-Resolution

des UN-Sicherheitsrats

 

Der UN-Sicherheitsrat hat sich nicht auf eine Verurteilung des Luftangriffs auf ein Flüchtlingslager nahe der libyschen Hauptstadt einigen können. Bei einer Sondersitzung stellten sich laut Diplomaten die USA quer.

Der Entwurf zu einer gemeinsamen Erklärung zum blutigen Luftangriff in Libyen war von Großbritannien eingebracht worden. US-Diplomaten verweigerten jedoch die Zustimmung und begründeten dies damit, dass sie für ein Ja kein grünes Licht der Regierung von Präsident Donald Trump erhalten hätten.

Das britische Papier beinhaltete demnach auch einen Appell an die libyschen Konfliktparteien, ihre Kämpfe einzustellen. Zudem seien in dem Entwurf neue politische Gespräche in dem nordafrikanischen Krisenstaat angemahnt worden. Ein Schuldiger für den Angriff auf das Flüchtlingslager sei hingegen nicht genannt worden. Das zweistündige nicht-öffentliche Treffen des Sicherheitsrats war von Peru einberufen worden, das derzeit den Vorsitz im höchsten UN-Gremium innehat.

 

https://www.dw.com/de/usa-blockieren-libyen-resolution-des-un-sicherheitsrats/a-49464858

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de